MCLUMINATIONS 16:2 ELECTRONIC ENVIRONMENTS: ART IN THE ACOUSTIC AGE

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 01/06/2016
16:30 - 19:00

Veranstaltungsort
Marshall McLuhan Salon der Botschaft von Kanada

Kategorien


MCLUMINATIONS 16:2 ELECTRONIC ENVIRONMENTS

Art in the acoustic age

images_192

The Marshall McLuhan Salon of the Embassy of Canada presents a new edition of the discussion series McLuminations with Baruch Gottlieb and Steffi Winkler.

Marshall McLuhan called advertising  „the greatest art form of the 20th century“, extolling how it brings the audience into the act and onto the stage of the „global theatre“. Where the Gutenberg Press blasted Shakespearian England out of a world of roles and into a world of jobs, the contemporary all-at-once immersive electronic world seems to retrieve the identity of roles.

In an inclusive world of light-speed information he describes as „acoustic“, McLuhan suggests that the hyper-sensitive pattern recognition of the advertiser-artist can help us “program a strategy of evasion and survival”.  Joined by scholars in the field of transmedia, we will try to examine to what extent an all-involving environment of electronic media can actually provide creative activity or agency.

McLuminations, a special series of video discussion events

Initiated and directed by Baruch Gottlieb as a special series of events during the McLuhan Centennial Year 2011, McLuminations aims to elaborate in a form of lively discussions the electronic media experience. It employs archival video material of Marshall McLuhan in attempts to articulate the contours of what McLuhan calls the “in depth” participation of the inhabitants of an instantaneous electronic media environment.

 Doors open: 16:30
The event is in English, admission is free. Please register below. Please present a valid photo-ID at the door and allow sufficient time for Embassy security.
Address: Marshall McLuhan Salon, Embassy of Canada, Leipziger Platz 17, 10117 Berlin, U/S Potsdamer Platz
Register via:
http://www.mcluhan-salon.de/index.php?cookieCheck=1&page_name=calendar&tab=1&month=6&year=2016&lang=de#news_134
Kunst in der akustischen Ära
Der Marshall McLuhan Salon der Botschaft von Kanada präsentiert eine neue Ausgabe der McLuminations-Diskussionsreihe mit Baruch Gottlieb und Steffi Winkler.Marshall McLuhan nannte die Werbung „die größte Kunstform des 20. Jahrhunderts“, da sie das Publikum in das Geschehen miteinbezieht und es auf die Bühne des „globalen Theaters“ bringt. Während die Gutenberg-Presse das Shakespearesche England aus einer Welt der Rollen in Richtung einer Welt der Arbeit katapultierte, scheint die gegenwärtige alles umfassende elektronische Welt die Identität der Rollen zurückzuholen.In einer inklusiven Welt von Informationen, die sich in Lichtgeschwindigkeit verbreiten und die er als „akustisch“ beschreibt, suggeriert McLuhan, dass wir mithilfe der sehr empfindlichen Mustererkennung des Werbetreibenden/Künstlers „eine Strategie des Entkommens und des Überlebens programmieren“ können. Zusammen mit Forschern im transmedialen Bereich werden wir versuchen zu untersuchen, inwiefern eine alles umfassende Umgebung elektronischer Medien die kreative Aktivität fördert.

McLuminations ist eine Sonderreihe von Video-Diskussionsveranstaltungen, die Baruch Gottlieb anlässlich des McLuhan-Jubiläumsjahrs 2011 konzipiert und seitdem bereits mehrfach umgesetzt hat. Das Veranstaltungsformat zielt darauf ab, elektronische Medien in Form von lebhaften Diskussionen erfahrbar zu machen. Dabei wird das archivierte Videomaterial mit Marshall McLuhan eingesetzt, um eine Vorstellung davon zu vermitteln, was McLuhan als „in-depth participation“ der Bewohner einer unmittelbaren elektronischen Medienumumgebung bezeichnete.

Einlass: 16:30
Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten. Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung über untenstehenden Link. Bitte planen Sie genügend Zeit für die Sicherheitskontrolle am Eingang ein. Für den Einlass in die Botschaft wird ein gültiges Ausweisdokument mit Foto benötigt.
Adresse: Marshall McLuhan Salon, Botschaft von Kanada, Leipziger Platz 17, 10117 Berlin, U/S Potsdamer Platz
Link zur Veranstaltung auf www.mcluhan-salon.de:
http://www.mcluhan-salon.de/index.php?cookieCheck=1&page_name=calendar&tab=1&month=6&year=2016&lang=de#news_134
0 iCal